Sie befinden sich hier : >> Presse >>

Die 3. Ausstellertage im EUZ-NRW


Die 3. Ausstellertage im EUZ-NRW.

Iserlohn-Sümmern. Die Erfolgsgeschichte des Energieeffizienz-und Umweltzentrum (EUZ) NRW der Schornsteinfeger-Innung für den Regierungsbezirk Arnsberg geht weiter. Die 3. Ausstellertage am 23. und 24. März waren wieder ein voller Erfolg. Bei strahlendem Sonnenschein fanden zahlreiche Besucher den Weg nach Sümmern und nutzten die Gelegenheit, sich in der mehr als 330 Quadratmeter großen Dauer-Ausstellung Informationen von den Vertretern der 25 Hersteller-Firmen und Unternehmen aus erster Hand zu holen. „Die Ausstellung hat sich mittlerweile fest in Iserlohn etabliert und wurde seit der Eröffnung im Jahre 2011 von mehr als 3000 interessierten Verbrauchern besucht“, freute sich Obermeister Bernhard Mertens.

Die Fachvorträge der Referenten und Aussteller waren gut besucht und wurden von dem interessierten Publikum sehr gut angenommen. Zahlreiche Handwerker nutzten die Ausstellertage am EUZ-NRW um in vielen Gesprächen mit den Vertretern anderer Gewerke bestehende Kontakte zu pflegen. Durch die persönliche Ansprache des Schornsteinfegers und die Verteilung von Handzetteln und Flyern in den Kehrbezirken der Innungsmitglieder wurde der Endverbraucher gezielt angesprochen und zum Besuch der Ausstellertage animiert. Viele Besucher haben so den Weg zu den Ausstellertagen nach Iserlohn gefunden.

Die Schornsteinfegerinnung für den Reg.-Bezirk Arnsberg konnte so das Leistungsspektrum und das Image des Gesamthandwerks positiv darstellen. Zwei Schornsteinfegermeister mit Zusatzqualifikation führen jeden Dienstag und Donnerstag von 13 bis 17 Uhr durch die Ausstellung und beraten den interessierten Besucher zu Fragen rund um die Themen energieeffiziente Produkte und regenerative Energien.

Hans-Jörg Kramer
Stellv. Obermeister